· 

BOE-Strassenrennen - Mühlethurnen (BE)

TEXT von: Regionalverband Swiss Cycling BOE!

 

Bei besten Wetterbedingungen konnte das BOE-Strassenrennen in Mühlethurnen ausgetragen werden. Das Handicap-Rennen im Gürbetal entwickelte sich zu einem spannenden Rennen. Zwei Runden vor Schluss hatten die Elite- und Amateurefahrer das Handicap wettgemacht und entwichelte sich ein spannendes Rennen. Jan Hirsiger (CI Ostermundigen / U17) lag lange in Führung. Schlussendlich übernahmen aber die Favoriten das Zepter und der Sieg wurde im Sprint von zwei Fahrern entschieden. Gabriel Chavanne (RSC Aaretal Münsingen) gewann das Rennen knapp vor dem Elitebiker Marc Stutzmann (RSC Aaretal Münsingen). Den dritten Rang holte sich mit Micah Gross ebenfalls ein Fahrer des RSC Aaretal Münsingen. Auch um die weiteren Ränge wurde gekämpft und gesprintet.

 

Schnellste Damen auf dem anspruchsvollen Rundkurs war Sariitta Pihlajaviita-Gugel (VC Oberhofen).

 

Gabriel Chavanne gewann das Rennen in Mühlehturnen bereits einmal im Jahr 2015.